Berliner Behindertenzeitung erschienen

Foto: Berliner BehindertenzeitungSoeben ist die neueste Ausgabe der Berliner Behindertenzeitung (BBZ) erschienen. Wichtige Themen der Ausgabe März 2016 sind:

  • Inklusion darf nichts kosten
  • Inklusion in der Schule
  • Barrierefreiheit ohne Wenn und Aber
  • Deutsche Bahn mit Mobilitätseinschränkungen
  • uvm…

Die BBZ wird seit 1990 vom Berliner Behindertenverband e.V.herausgegeben. Sie erscheint zehn Mal im Jahr mit einer Auflage von 10.000 Exemplaren. Damit ist die BBZ die größte Zeitung für Menschen mit Behinderung in der Region Berlin/Brandenburg.

Die BBZ setzt sich als Interessensvertreter für die Behindertenbewegung ein. Die Zeitung bietet gründlich recherchierte Artikel in den Rubriken “Politik“, „Berlin“, „Mobilität“, „Reisen“, „Gesellschaft“, „Recht“, „Kultur“, „Gesundheit“ und „Verbandsleben (des Berliner Behindertenverbands)“.

Weitere Artikel

Inklusion macht fit

Die BSK-Repräsentanz Berlin will zum diesjährigen Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung eine barrierefreie Veranstaltung für Menschen mit und ohne Behinderung durchführen....

Ministerpräsident übernimmt Schirmherrschaft

Handball ist für viele eine Leidenschaft und trainiert gleichermaßen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination und Beweglichkeit. Rollstuhlhandball verkörpert durch die Spielweise zeitgemäß den Inklusionsgedanken. Doch...

Zahlen geben Anlass zur Sorge

Die Entwicklung, die der jüngst veröffentlichte dritte Teilhabebericht der Bundesregierung über die Lebenslagen von Menschen mit Beeinträchtigung aufzeigt, ist laut einer Pressemeldung, bedenklich: Demnach...

Soziale Medien

21,928FansGefällt mir
3,042NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge