Berufsentwicklungsnavigator der Bundesagentur für Arbeit

ArbeitsagenturDie Bundesagentur für Arbeit (BA) geht mit einem neuen Angebot online. Ab sofort steht der neue Berufsentwicklungsnavigator (BEN) online unter www.arbeitsagentur.de bereit.

Er richtet sich in der ersten Version vorrangig an Erwachsene mit Interesse an Weiterbildung, beruflichem Wechsel, Aufstieg oder Wiedereinstieg. „Der technologische Wandel und die Internationalisierung der Wirtschaft erfordern neue Qualifikationen und ein ständiges Weiterlernen“, konstatiert Vorstand Raimund Becker. „Der Fachkräftebedarf in vielen Branchen und Regionen in Deutschland macht es unerlässlich, die Menschen bei Fragen rund um Fort- und Weiterbildung noch besser zu unterstützen“.

BEN fasst die große Informationsvielfalt der BA z.B. zu Berufen, Verdienstmöglichkeiten, Aufstiegschancen, Weiterbildungsmöglichkeiten, Studienfächern, Arbeitsmarktchancen und freien Stellenangeboten in einem Onlineangebot zusammen. Dazu sagt Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles: „Der Arbeitsmarkt der Zukunft bietet viele Chancen, Gute Arbeit zu verwirklichen. Unverzichtbares Element sind passgenaue Angebote für Fort- und Weiterbildung. Beim lebenslangen Lernen sind Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleichermaßen in der Verantwortung. Ich freue mich daher sehr, dass die BA mit dem Berufsentwicklungsnavigator ein Instrument entwickelt hat, das den Menschen hilft, alle wichtigen Informationen für die persönliche Fort- und Weiterbildung, für Umschulungen und Wiedereinstieg zu finden“.

Seit vielen Jahren bietet die Bundesagentur für Arbeit online umfangreiche Informationen zu den Themen Beruf (im BERUFENET), Weiterbildung (in Deutschlands größter Weiterbildungsdatenbank KURSNET) und Arbeitsmarkt (z.B. in der JOBBÖRSE der BA u.W.) an. Allerdings mussten die Nutzer die Anwendungen bisher einzeln aufrufen. Um dies zu ändern stellt die BA ab sofort den Berufsentwicklungsnavigator, BEN, bereit. BEN ist zu finden unter: www.arbeitsagentur.de

Weitere Artikel

Inklusion macht fit

Die BSK-Repräsentanz Berlin will zum diesjährigen Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung eine barrierefreie Veranstaltung für Menschen mit und ohne Behinderung durchführen....

Ministerpräsident übernimmt Schirmherrschaft

Handball ist für viele eine Leidenschaft und trainiert gleichermaßen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination und Beweglichkeit. Rollstuhlhandball verkörpert durch die Spielweise zeitgemäß den Inklusionsgedanken. Doch...

Zahlen geben Anlass zur Sorge

Die Entwicklung, die der jüngst veröffentlichte dritte Teilhabebericht der Bundesregierung über die Lebenslagen von Menschen mit Beeinträchtigung aufzeigt, ist laut einer Pressemeldung, bedenklich: Demnach...

Soziale Medien

21,928FansGefällt mir
3,042NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge