Ein Trike für Rio

Scorpion_plus_20_rot_Reha_HSplus_Sitz_rechts_4288px_3474pxUm die Thematik „Inklusion im Sport – Inklusion durch Sport“ in das Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken, führt der Verein Health-Media .e.V. regelmäßig Radtouren durch. 2015 fahren die TeilnehmerInnen dabei in 80 – 120 km „kurzen“ Tagesetappen von Flensburg über Berlin und München zum Endziel Rom in Italien (~ 2.400 km). In den kooperierenden Städten werden vor dem morgendlichen Start mit deren politischen Vertretern Gespräche und Interviews geführt, Medienvertreter eingeladen und informiert und anschließend wird gemeinsam in Richtung nächstes Etappenziel gefahren. Ziel der Tour ist es, Vorurteile und „Barrieren in den Köpfen“ abzubauen und durch inklusive Aktionen während der Tour neue Verbindungen, Partnerschaften und Netzwerke zwischen Vereinen sowie Menschen mit und ohne Handicap zu schaffen.

Die Firma HP Velotechnik, einer der führenden Hersteller von Liegerädern, startet am Sonnstag eine langfristige Partnerschaft mit Health Media. Das Unternehmen wird den Verein mit einem Liegerad, dem Scorpion plus 20,  für die kommende Tour nach Rom ausstatten. Diese führt die zwei Fahrer auch zum Papst (der dann wahrscheinlich die „Inklusionsfackel Deutschland“ segnen wird). Mit der Fackel fahren die beiden als Inklusionsbotschafter nächstes Jahr zu den Paralympischen Spielen nach Rio, dabei werden sie von Olympioniken und Paralympioniken begleitet. Die Übergabe des Rades findet offiziell am Sonntag auf der Velo Berlin statt (Bühne in Halle 14 um 14.15 Uhr).

Weitere Artikel

Bundesteilhabepreis 2020

Am 11. Mai ist der Bundesteilhabepreis 2020 vom  Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) ausgelobt worden. Das Thema ist „Perspektive auch in Corona-Zeiten: Barrierefrei...

ADAC Stiftung unterstützt FGQ

„Die Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen. Uns ist es ein ausdrückliches Anliegen, bedürftigen und besonders betroffenen Menschen Hilfe anzubieten, um ihren zusätzlich...

Ein neues Kapitel kann beginnen

Rollstuhlbasketballer Joe Bestwick war Paralympics-Dritter und Europameister mit Großbritannien und Champions-Cup-Sieger sowie vierfacher deutscher Meister und Pokalsieger...

Soziale Medien

21,149FansGefällt mir
2,922NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge

Bundesteilhabepreis 2020

Am 11. Mai ist der Bundesteilhabepreis 2020 vom  Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) ausgelobt worden. Das Thema ist „Perspektive auch in Corona-Zeiten: Barrierefrei...

ADAC Stiftung unterstützt FGQ

„Die Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen. Uns ist es ein ausdrückliches Anliegen, bedürftigen und besonders betroffenen Menschen Hilfe anzubieten, um ihren zusätzlich...

Ein neues Kapitel kann beginnen

Rollstuhlbasketballer Joe Bestwick war Paralympics-Dritter und Europameister mit Großbritannien und Champions-Cup-Sieger sowie vierfacher deutscher Meister und Pokalsieger...

Sommercamp coronabedingt umgeplant

Aus der Not eine Tugend machen. Diesem Sprichwort folgend hat das in Kassel ansässige Bildungs- und Forschungsinstitut zum selbstbestimmten Leben Behinderter (bifos) ein ursprünglich...

FOCUS CP rehaKIND-Kongress verschoben

Um den Schutz für alle Aktiven und die Betroffenen zu gewährleisten, haben die vier veranstaltenden Vereine des FOCUS CP rehaKIND-Kongresses laut einer...