Proteste im Vorfeld der Debatten zum Bundesteilhabegesetz

protest
Wieder müssen behinderte Menschen für Ihre Rechte demonstrieren. Foto: Andi Weiland | andiweiland.de

Im Vorfeld der Debatten zum Bundesteilhabegesetz für behinderte Menschen am 22. September im Deutschen Bundestag und am 23. September im Bundesrat protestieren behinderte Menschen in vielen Städten Deutschlands für ein Bundesteilhabegesetz, das diesen Namen verdient. Mit den Protesten machen behinderte und nichtbehinderte Menschen auf drohende Verschlechterungen und die Bedrohung der Selbstbestimmung behinderter Menschen durch das Gesetzesvorhabens aufmerksam.

Demonstrationen sind beispielsweise in Stuttgart, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Kiel, Rostock, Berlin und in Halle geplant. Am 21. September gehen blinde und sehbehinderte Menschen in der Spree baden, um deutlich zu machen, dass die Teilhabe dieses Personenkreises baden geht. Und am Tag der Bundestagsdebatte wird diese vor dem Brandenburger Tor live übertragen und mit Umzugswagen und Umzugskartons deutlich gemacht, dass behinderte Menschen evtl. sogar zu einem Umzug gezwungen werden könnten.

Link zur Terminübersicht über geplante Protestaktionen: http://www.teilhabegesetz.org//pages/aktuelles/termine.php

PM/AWS

Weitere Artikel

Bundesteilhabepreis 2020

Am 11. Mai ist der Bundesteilhabepreis 2020 vom  Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) ausgelobt worden. Das Thema ist „Perspektive auch in Corona-Zeiten: Barrierefrei...

ADAC Stiftung unterstützt FGQ

„Die Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen. Uns ist es ein ausdrückliches Anliegen, bedürftigen und besonders betroffenen Menschen Hilfe anzubieten, um ihren zusätzlich...

Ein neues Kapitel kann beginnen

Rollstuhlbasketballer Joe Bestwick war Paralympics-Dritter und Europameister mit Großbritannien und Champions-Cup-Sieger sowie vierfacher deutscher Meister und Pokalsieger...

Soziale Medien

21,114FansGefällt mir
2,904NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge

Bundesteilhabepreis 2020

Am 11. Mai ist der Bundesteilhabepreis 2020 vom  Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) ausgelobt worden. Das Thema ist „Perspektive auch in Corona-Zeiten: Barrierefrei...

ADAC Stiftung unterstützt FGQ

„Die Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen. Uns ist es ein ausdrückliches Anliegen, bedürftigen und besonders betroffenen Menschen Hilfe anzubieten, um ihren zusätzlich...

Ein neues Kapitel kann beginnen

Rollstuhlbasketballer Joe Bestwick war Paralympics-Dritter und Europameister mit Großbritannien und Champions-Cup-Sieger sowie vierfacher deutscher Meister und Pokalsieger...

Sommercamp coronabedingt umgeplant

Aus der Not eine Tugend machen. Diesem Sprichwort folgend hat das in Kassel ansässige Bildungs- und Forschungsinstitut zum selbstbestimmten Leben Behinderter (bifos) ein ursprünglich...

FOCUS CP rehaKIND-Kongress verschoben

Um den Schutz für alle Aktiven und die Betroffenen zu gewährleisten, haben die vier veranstaltenden Vereine des FOCUS CP rehaKIND-Kongresses laut einer...