Samuel Koch fährt wieder Auto

Nach der Fahreignungsprüfung darf Samuel Koch mit einem umgebauten Fahrzeug wieder am Straßenverkehr teilnehmen. Foto: Paravan
Nach der Fahreignungsprüfung darf Samuel Koch mit einem umgebauten Fahrzeug wieder am Straßenverkehr teilnehmen. Foto: PARAVAN

Samuel Koch, der seit einem schweren Unfall bei der ZDF-Fernsehshow „Wetten, dass..?“ mit einer hohen Querschnittlähmung im Rollstuhlsitzt, hat bei der Firma PARAVAN im schwäbischen Pfronstetten-Aichelau auf einem mit Joystick-Steuerung ausgestatteten Auto seine TÜV-Fahreignungsprüfung absolviert.

Für den Diplom Schauspieler ist dies ein wichtiger Meilenstein zurück in ein selbstbestimmtes mobiles Leben. Mit dem erfolgreichen Abschluss dieser Prüfung darf Samuel Koch jetzt wieder eigenständig als Fahrzeuglenker am Straßenverkehr teilnehmen.

Nach ersten Fahrversuchen im Dezember 2013 war Samuel Koch die vergangenen sieben Tage zu Gast auf der schwäbischen Alb, um sich mit einem speziell ausgebildeten Fahrlehrer auf seine TÜV-Fahreignungsprüfung am gestrigen Mittwoch intensiv vorzubereiten.

Ein perfekt an seine Bedürfnisse angepasstes Lenk- und Fahrsystem der neuesten Generation mit dem Namen SPACE DRIVE II sowie ein behindertengerecht umgebautes Fahrzeug mit barrierefreiem Innenraum machen diesen Schritt möglich. Samuel Koch fährt mit seinem Rollstuhl direkt hinter das Lenkrad und bedient die Primärfunktionen (Gas, Bremse und Lenkung) mit einem digitalen Minilenkrad und einem sogenannten digitalen Gas-Bremsschieber. Die Eingabebewegungen werden in Echtzeit elektronisch (Drive-by-wire) an eine 3-fach redundante Recheneinheit (Headmodule) geleitet, welche die Eingabesignale mit den aktuellen Fahrzeugdaten abgleicht und die Lenk- oder Bremsbefehle an Hochleistungsservomotoren sendet, welche die Befehle letztlich in die gewünschte Aktion umsetzen.

Für Samuel Koch ist dies jetzt erst der Auftakt zurück in ein eigenständig mobiles Leben. Nach der wiedergewonnenen Fahrerlaubnis steht in den kommenden Wochen die Suche nach seinem „Traumwagen“ an.

Das SWR-Fernsehen hat einen Beitrag über Samuel Koch bei PARAVAN gedreht, der in der Mediathek verfügbar ist.

Weitere Artikel

Bundesteilhabepreis 2020

Am 11. Mai ist der Bundesteilhabepreis 2020 vom  Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) ausgelobt worden. Das Thema ist „Perspektive auch in Corona-Zeiten: Barrierefrei...

ADAC Stiftung unterstützt FGQ

„Die Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen. Uns ist es ein ausdrückliches Anliegen, bedürftigen und besonders betroffenen Menschen Hilfe anzubieten, um ihren zusätzlich...

Ein neues Kapitel kann beginnen

Rollstuhlbasketballer Joe Bestwick war Paralympics-Dritter und Europameister mit Großbritannien und Champions-Cup-Sieger sowie vierfacher deutscher Meister und Pokalsieger...

Soziale Medien

21,426FansGefällt mir
2,971NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge

Bundesteilhabepreis 2020

Am 11. Mai ist der Bundesteilhabepreis 2020 vom  Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) ausgelobt worden. Das Thema ist „Perspektive auch in Corona-Zeiten: Barrierefrei...

ADAC Stiftung unterstützt FGQ

„Die Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen. Uns ist es ein ausdrückliches Anliegen, bedürftigen und besonders betroffenen Menschen Hilfe anzubieten, um ihren zusätzlich...

Ein neues Kapitel kann beginnen

Rollstuhlbasketballer Joe Bestwick war Paralympics-Dritter und Europameister mit Großbritannien und Champions-Cup-Sieger sowie vierfacher deutscher Meister und Pokalsieger...

Sommercamp coronabedingt umgeplant

Aus der Not eine Tugend machen. Diesem Sprichwort folgend hat das in Kassel ansässige Bildungs- und Forschungsinstitut zum selbstbestimmten Leben Behinderter (bifos) ein ursprünglich...

FOCUS CP rehaKIND-Kongress verschoben

Um den Schutz für alle Aktiven und die Betroffenen zu gewährleisten, haben die vier veranstaltenden Vereine des FOCUS CP rehaKIND-Kongresses laut einer...