TV-Köchin Sarah Wiener kocht für Kliniken

8003d33ee6
Tv-Köchin Sarah Wiener. Foto: Sarah Wiener GmbH

Fad, verkocht, nicht abwechslungsreich – oftmals lässt das Speisenangebot in Kliniken zu wünschen übrig. Dass es auch anders geht, zeigen die SRH Kliniken, die Wert auf gesundes und abwechslungsreiches Essen legen.  Gemeinsam mit der Fernsehköchin Sarah Wiener sind nun erstmals Gerichte speziell für Krankenhäuser entwickelt worden. Dabei kommen ausschließlich frische, regionale und saisonale Zutaten zum Einsatz, um den Bio-Standard zu erfüllen.

Ab dem 23.11. kochen elf SRH Kliniken in Baden-Württemberg und Thüringen eine Woche lang nach den Rezepten von Sarah Wiener. Anschließend stehen die rein vegetarischen Menüs einmal wöchentlich auf dem Speiseplan.

AWS

Weitere Artikel

Inklusion macht fit

Die BSK-Repräsentanz Berlin will zum diesjährigen Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung eine barrierefreie Veranstaltung für Menschen mit und ohne Behinderung durchführen....

Ministerpräsident übernimmt Schirmherrschaft

Handball ist für viele eine Leidenschaft und trainiert gleichermaßen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination und Beweglichkeit. Rollstuhlhandball verkörpert durch die Spielweise zeitgemäß den Inklusionsgedanken. Doch...

Zahlen geben Anlass zur Sorge

Die Entwicklung, die der jüngst veröffentlichte dritte Teilhabebericht der Bundesregierung über die Lebenslagen von Menschen mit Beeinträchtigung aufzeigt, ist laut einer Pressemeldung, bedenklich: Demnach...

Soziale Medien

21,928FansGefällt mir
3,042NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge