Universitätsklinikum Bergmannsheil präsentiert Exoskelett

Prof. Dr. Thomas Schildhauer (Ärztlicher Direktor), Johannes Schmitz (Geschäftsführer), Ministerin Svenja Schulze, Thomas Eiskirch (MdL) und Ministerin Barbara Steffens (v. l.). Foto: Detlev Wagner/Bergmannsheil
Prof. Dr. Thomas Schildhauer (Ärztlicher Direktor), Johannes Schmitz (Geschäftsführer), Ministerin Svenja Schulze, Thomas Eiskirch (MdL) und Ministerin Barbara Steffens (v. l.). Foto: Detlev Wagner/Bergmannsheil

NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze und Gesundheitsministerin Barbara Steffens waren vergangenen Freitag zu Besuch im Berufsgenossenschaftlichen Universitätsklinikum Bergmannsheil in Bochum. Im Zentrum für Neurorobotales Bewegungstraining / Cyberdyne Care Robotics informierten sie sich über einen innovativen Therapieansatz zur Rehabilitation von querschnittgelähmten Patienten. Hierbei führen die Patienten in einem Roboteranzug, dem japanischen Exoskelettsystem HAL (Hybrid assistive limb), ein regelmäßiges Bewegungstraining durch. HAL wird gesteuert über Nervenimpulse des Patienten und unterstützt die Bewegungsabläufe seines Trägers.

Forscher des Berufsgenossenschaftlichen Universitätsklinikums Bergmannsheil unter Leitung von Prof. Dr. Thomas Schildhauer, Ärztlicher Direktor des Bergmannsheil, haben bereits in verschiedenen Studien gezeigt, dass das regelmäßige Training mit dem Roboteranzug die autonome Mobilität und Bewegungsfähigkeit von Menschen mit Lähmungen oder Bewegungseinschränkungen verbessert.

 

Weitere Artikel

Bundesteilhabepreis 2020

Am 11. Mai ist der Bundesteilhabepreis 2020 vom  Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) ausgelobt worden. Das Thema ist „Perspektive auch in Corona-Zeiten: Barrierefrei...

ADAC Stiftung unterstützt FGQ

„Die Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen. Uns ist es ein ausdrückliches Anliegen, bedürftigen und besonders betroffenen Menschen Hilfe anzubieten, um ihren zusätzlich...

Ein neues Kapitel kann beginnen

Rollstuhlbasketballer Joe Bestwick war Paralympics-Dritter und Europameister mit Großbritannien und Champions-Cup-Sieger sowie vierfacher deutscher Meister und Pokalsieger...

Soziale Medien

21,610FansGefällt mir
3,030NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge

Bundesteilhabepreis 2020

Am 11. Mai ist der Bundesteilhabepreis 2020 vom  Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) ausgelobt worden. Das Thema ist „Perspektive auch in Corona-Zeiten: Barrierefrei...

ADAC Stiftung unterstützt FGQ

„Die Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen. Uns ist es ein ausdrückliches Anliegen, bedürftigen und besonders betroffenen Menschen Hilfe anzubieten, um ihren zusätzlich...

Ein neues Kapitel kann beginnen

Rollstuhlbasketballer Joe Bestwick war Paralympics-Dritter und Europameister mit Großbritannien und Champions-Cup-Sieger sowie vierfacher deutscher Meister und Pokalsieger...

Sommercamp coronabedingt umgeplant

Aus der Not eine Tugend machen. Diesem Sprichwort folgend hat das in Kassel ansässige Bildungs- und Forschungsinstitut zum selbstbestimmten Leben Behinderter (bifos) ein ursprünglich...

FOCUS CP rehaKIND-Kongress verschoben

Um den Schutz für alle Aktiven und die Betroffenen zu gewährleisten, haben die vier veranstaltenden Vereine des FOCUS CP rehaKIND-Kongresses laut einer...