Deutsche Meisterschaft der Gespannfahrer

Logo-IG-Fahren-75Vom 9. bis 12. Juli 2015 findet die XV. Deutsche Meisterschaft der behinderten Einspännerfahrer in Minden-Kutenhausen statt.

Heiner Lehrter, 1. Vorsitzender der Interessengemeinschaft Fahren für Menschen mit Behinderung e.V., ist überaus glücklich: „Die fünfzehnte DM ist für uns ein kleines Jubiläum! Über unsere erste DM 2001 in Greven-Bockholt waren wir stolz und glücklich. Aber die wirkliche Leistung liegt in den letzten Jahren, dass wir es geschafft haben, trotz aller Erschwernisse, eine Beständigkeit zu erreichen. Jetzt können wir zum ersten Mal in unserer Geschichte unsere Meisterschaften im Rahmen eines so hochrangigen, international besetzten Turniers ausrichten. Und das verdanken wir Christof Weihe und der Unterstützung der FN.“

Natürlich erhofft sich die Interessengemeinschaft der Para-Gespannfahrer auch einen positiven Effekt: „Es wird ein fachkundiges internationales Publikum in Minden-Kutenhausen sein und wir wünschen uns, dass Kontakte geknüpft werden, dass unser Sport auch in die Länder getragen wird, die bisher noch keine Regelungen für behinderte Menschen im Fahrsport haben. Aber auch national dürfte sich noch einiges tun. Wir haben aus einigen Bundesländern keinen einzigen Fahrer in unseren Reihen und würden uns freuen, wenn sich das bald ändert,“ erklärt Heiner Lehrter.

Wer sich gerne im Vorfeld über den Fahrsport für Menschen mit Behinderung informieren möchte kann dies unter www.fahren-mit-behinderung.de tun, dort finden sich auch Telefon-Nummern und Mail-Adressen einzelner Ansprechpartner.

Jutta Lehmeyer

 

Weitere Artikel

Bundesteilhabepreis 2020

Am 11. Mai ist der Bundesteilhabepreis 2020 vom  Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) ausgelobt worden. Das Thema ist „Perspektive auch in Corona-Zeiten: Barrierefrei...

ADAC Stiftung unterstützt FGQ

„Die Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen. Uns ist es ein ausdrückliches Anliegen, bedürftigen und besonders betroffenen Menschen Hilfe anzubieten, um ihren zusätzlich...

Ein neues Kapitel kann beginnen

Rollstuhlbasketballer Joe Bestwick war Paralympics-Dritter und Europameister mit Großbritannien und Champions-Cup-Sieger sowie vierfacher deutscher Meister und Pokalsieger...

Soziale Medien

21,148FansGefällt mir
2,920NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge

Bundesteilhabepreis 2020

Am 11. Mai ist der Bundesteilhabepreis 2020 vom  Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) ausgelobt worden. Das Thema ist „Perspektive auch in Corona-Zeiten: Barrierefrei...

ADAC Stiftung unterstützt FGQ

„Die Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen. Uns ist es ein ausdrückliches Anliegen, bedürftigen und besonders betroffenen Menschen Hilfe anzubieten, um ihren zusätzlich...

Ein neues Kapitel kann beginnen

Rollstuhlbasketballer Joe Bestwick war Paralympics-Dritter und Europameister mit Großbritannien und Champions-Cup-Sieger sowie vierfacher deutscher Meister und Pokalsieger...

Sommercamp coronabedingt umgeplant

Aus der Not eine Tugend machen. Diesem Sprichwort folgend hat das in Kassel ansässige Bildungs- und Forschungsinstitut zum selbstbestimmten Leben Behinderter (bifos) ein ursprünglich...

FOCUS CP rehaKIND-Kongress verschoben

Um den Schutz für alle Aktiven und die Betroffenen zu gewährleisten, haben die vier veranstaltenden Vereine des FOCUS CP rehaKIND-Kongresses laut einer...