Paralympische Mannschaft mit neuer Website

paralympic_pageMorgen sind es nur noch genau 300 Tage bis zu den Paralympischen Spielen in Rio 2016. Anlässlich dieses Ereignisses hat die Deutsche Paralympische Mannschaft ihre Website neu aufgesetzt.

Zusätzlich zur optischen und inhaltlichen Weiterentwicklung ist die Webseite dank eines responsiven Designs nun noch besser über das Tablet oder das Smartphone erreichbar.

Neben den bekannten Inhalten, wie Athletenprofilen, Informationen zu den Sportarten, dem Online-Magazin „Paralympisch Leben“ und der barrierefreien Unterseite, können Fans und Interessierte den Weg der Mannschaft in einem Newsbereich nun noch intensiver verfolgen.

Zudem bekommen Fans in dem neuen Eventkalender eine Übersicht über die nächsten großen Wettkämpfe im Behindertensport. Gleichzeitig bündeln die Eventseiten der Paralympischen Spiele alle interessanten Inhalte zur Veranstaltung. Neben den zugeordneten Athleten und Sportarten, gibt die Seite einen Überblick über die zugehörigen News. Auch auf den anderen Seiten profitieren die Nutzer nun von einer noch stärkeren Verknüpfung der Inhalte.

„Die Webseite der Deutschen Paralympischen Mannschaft ist eine zentrale Anlaufstelle für Fans und Interessierte geworden, um die Athleten auf ihrem Weg zu verfolgen. Denn nicht nur die Paralympischen Spiele sind ein Highlight für sie, auch ihr Weg dorthin könnte unterschiedlicher nicht sein. Mit den neuen Inhalten geben wir noch mehr Einblicke in die spannende Zeit der Sportler und erweitern das digitale Zuhause der Mannschaft“, so DBS-Präsident Friedhelm Julius Beucher.

 

Weitere Artikel

Bundesteilhabepreis 2020

Am 11. Mai ist der Bundesteilhabepreis 2020 vom  Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) ausgelobt worden. Das Thema ist „Perspektive auch in Corona-Zeiten: Barrierefrei...

ADAC Stiftung unterstützt FGQ

„Die Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen. Uns ist es ein ausdrückliches Anliegen, bedürftigen und besonders betroffenen Menschen Hilfe anzubieten, um ihren zusätzlich...

Ein neues Kapitel kann beginnen

Rollstuhlbasketballer Joe Bestwick war Paralympics-Dritter und Europameister mit Großbritannien und Champions-Cup-Sieger sowie vierfacher deutscher Meister und Pokalsieger...

Soziale Medien

21,117FansGefällt mir
2,904NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge

Bundesteilhabepreis 2020

Am 11. Mai ist der Bundesteilhabepreis 2020 vom  Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) ausgelobt worden. Das Thema ist „Perspektive auch in Corona-Zeiten: Barrierefrei...

ADAC Stiftung unterstützt FGQ

„Die Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen. Uns ist es ein ausdrückliches Anliegen, bedürftigen und besonders betroffenen Menschen Hilfe anzubieten, um ihren zusätzlich...

Ein neues Kapitel kann beginnen

Rollstuhlbasketballer Joe Bestwick war Paralympics-Dritter und Europameister mit Großbritannien und Champions-Cup-Sieger sowie vierfacher deutscher Meister und Pokalsieger...

Sommercamp coronabedingt umgeplant

Aus der Not eine Tugend machen. Diesem Sprichwort folgend hat das in Kassel ansässige Bildungs- und Forschungsinstitut zum selbstbestimmten Leben Behinderter (bifos) ein ursprünglich...

FOCUS CP rehaKIND-Kongress verschoben

Um den Schutz für alle Aktiven und die Betroffenen zu gewährleisten, haben die vier veranstaltenden Vereine des FOCUS CP rehaKIND-Kongresses laut einer...