Drei Erfolge der deutschen U22 in Frankreich

Auszeit vor voll besetzten Rängen. Foto: Günther Mayer
Auszeit vor voll besetzten Rängen. Foto: Günther Mayer

Die deutsche Rollstuhlbasketball-Nationalmannschaft der Junioren hat am Wochenende eine erfolgreiche Testspielserie in Frankreich hinter sich gebracht. In Savenay und Campbon, rund 40 Kilometer westlich von Nantes gelegen, kam die Mannschaft von Bundestrainer Peter Richarz zu drei klaren Erfolgen über den Gastgeber.

Über 1.500 Besucher sahen die drei Länderspiele, die alle im Rahmen des zweiwöchigen 8. Handiversite Festival stattfanden. In Duell Nummer eins besiegte der ersatzgeschwächte Junioren-Weltmeister dank einer starken Anfangsphase die französische Auswahl mit 47:30 (12:4/26:12/37:20). Auch in Duell Nummer zwei, bei der die deutschen Junioren zunächst deutliche Probleme mit der aggressiven Ganzfeldpresse der Gastgeber hatten, stand am Ende ein souveräner 54:39 (11:8/21:17/34:26). Abschließend kam die deutsche Auswahl zu einem knappen 48:46 (6:6/16:22/28:32)-Erfolg, bei der Topscorer Matthias Güntner von Bundestrainer Richarz ein besonderes Lob erhielt.

„Unser Team hat sich von Spiel zu Spiel gesteigert. Dies war auch notwendig, da die Franzosen täglich stärker wurden. Wir konnten die gesamte Trainingswoche hervorragend nutzen, um in den intensiven Einheiten einen weiteren Schritt nach vorne zu machen“, so Peter Richarz nach seiner Rückkehr in Deutschland.

Andreas Joneck

Deutschland: Matthias Güntner (57, Rhine River Rhinos Wiesbaden), Patrick Dorner (22, Sabres Ulm), Marian Kind (22, RSV Lahn-Dill), Oliver Jantz (16, Hannover United), Sebastian Holzheu (14, SGK Heidelberg), Lukas Jung (12, Rhine River Rhinos Wiesbaden), Dominik Vogt (4, SGK Heidelberg), Urs Rechsteiner (2, Sabres Ulm).

Weitere Artikel

Bundesteilhabepreis 2020

Am 11. Mai ist der Bundesteilhabepreis 2020 vom  Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) ausgelobt worden. Das Thema ist „Perspektive auch in Corona-Zeiten: Barrierefrei...

ADAC Stiftung unterstützt FGQ

„Die Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen. Uns ist es ein ausdrückliches Anliegen, bedürftigen und besonders betroffenen Menschen Hilfe anzubieten, um ihren zusätzlich...

Ein neues Kapitel kann beginnen

Rollstuhlbasketballer Joe Bestwick war Paralympics-Dritter und Europameister mit Großbritannien und Champions-Cup-Sieger sowie vierfacher deutscher Meister und Pokalsieger...

Soziale Medien

21,088FansGefällt mir
2,904NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge

Bundesteilhabepreis 2020

Am 11. Mai ist der Bundesteilhabepreis 2020 vom  Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) ausgelobt worden. Das Thema ist „Perspektive auch in Corona-Zeiten: Barrierefrei...

ADAC Stiftung unterstützt FGQ

„Die Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen. Uns ist es ein ausdrückliches Anliegen, bedürftigen und besonders betroffenen Menschen Hilfe anzubieten, um ihren zusätzlich...

Ein neues Kapitel kann beginnen

Rollstuhlbasketballer Joe Bestwick war Paralympics-Dritter und Europameister mit Großbritannien und Champions-Cup-Sieger sowie vierfacher deutscher Meister und Pokalsieger...

Sommercamp coronabedingt umgeplant

Aus der Not eine Tugend machen. Diesem Sprichwort folgend hat das in Kassel ansässige Bildungs- und Forschungsinstitut zum selbstbestimmten Leben Behinderter (bifos) ein ursprünglich...

FOCUS CP rehaKIND-Kongress verschoben

Um den Schutz für alle Aktiven und die Betroffenen zu gewährleisten, haben die vier veranstaltenden Vereine des FOCUS CP rehaKIND-Kongresses laut einer...