Olympia-Teilnahme: Markus Rehm gibt auf

Markus Rehm. Foto: Ralf Kuckuck, DBS-Akademie
Markus Rehm. Foto: Ralf Kuckuck, DBS-Akademie

Prothesen-Weitspringer Markus Rehm wird auf seine Teilnahme bei den Olympischen Sommerspielen in Rio de Janeiro verzichten. Das teilte der Leichtathletikweltverband IAAF mit. Rehm wollte mit seinem Start bei den Nichtbehinderten ein Zeichen für Inklusion setzen. Der IAAF hatte Prothesen zuvor jedoch zum „unerlaubten Hilfsmittel“ erklärt. Künftig muss der Athlet beweisen, dass ihm seine Prothese keinen Vorteil verschafft. Erst kürzlich hatte Rehm versucht, diesen Nachweis in Form einer wissenschaftliche Studie zu erbringen.

Rehm hatte sich zu „äußerst konstruktiven und positiven“ Diskussionen mit IAAF-Generalsekretär Jean Gracia getroffen. Zeitlich und politisch komplizierte Abläufe würden einen Start bei den Olympischen Spielen nicht mehr möglich machen, schreibt Rehm auf seiner Facebook-Seite. Trotzdem sei man einen wichtigen Schritt weiter, konkrete Vorschläge für eine Regelreform sollen im September diskutiert werden. Rehms Ziel ist es, bei der WM 2017 in London zu starten.

AWS

Weitere Artikel

Bundesteilhabepreis 2020

Am 11. Mai ist der Bundesteilhabepreis 2020 vom  Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) ausgelobt worden. Das Thema ist „Perspektive auch in Corona-Zeiten: Barrierefrei...

ADAC Stiftung unterstützt FGQ

„Die Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen. Uns ist es ein ausdrückliches Anliegen, bedürftigen und besonders betroffenen Menschen Hilfe anzubieten, um ihren zusätzlich...

Ein neues Kapitel kann beginnen

Rollstuhlbasketballer Joe Bestwick war Paralympics-Dritter und Europameister mit Großbritannien und Champions-Cup-Sieger sowie vierfacher deutscher Meister und Pokalsieger...

Soziale Medien

21,116FansGefällt mir
2,904NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge

Bundesteilhabepreis 2020

Am 11. Mai ist der Bundesteilhabepreis 2020 vom  Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) ausgelobt worden. Das Thema ist „Perspektive auch in Corona-Zeiten: Barrierefrei...

ADAC Stiftung unterstützt FGQ

„Die Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen. Uns ist es ein ausdrückliches Anliegen, bedürftigen und besonders betroffenen Menschen Hilfe anzubieten, um ihren zusätzlich...

Ein neues Kapitel kann beginnen

Rollstuhlbasketballer Joe Bestwick war Paralympics-Dritter und Europameister mit Großbritannien und Champions-Cup-Sieger sowie vierfacher deutscher Meister und Pokalsieger...

Sommercamp coronabedingt umgeplant

Aus der Not eine Tugend machen. Diesem Sprichwort folgend hat das in Kassel ansässige Bildungs- und Forschungsinstitut zum selbstbestimmten Leben Behinderter (bifos) ein ursprünglich...

FOCUS CP rehaKIND-Kongress verschoben

Um den Schutz für alle Aktiven und die Betroffenen zu gewährleisten, haben die vier veranstaltenden Vereine des FOCUS CP rehaKIND-Kongresses laut einer...