Paralympics 2020 ohne Segeln und CP-Fußball

Foto: Rehability
Foto: Rehability

Die Paralympics in Tokio 2020 werden definitiv ohne die Sportarten Segeln und Fußball 7-a-side (Fußball für Menschen mit cerebralen Bewegungsstörungen) stattfinden, wie der Deutsche Behindertensportverband (DBS) mitteilte. Alle Versuche, den IPC-Beschluss noch einmal zu ändern, seien damit zumindest für die Spiele in Tokio 2020 gescheitert.

Es bleibt bei 22 Sportarten, die Teil der Spiele sein werden.  „Nach wie vor finden wir diesen Entschluss mehr als bedauerlich. Gerade Segeln ist eine Sportart, in der behinderte und nicht-behinderte Athleten im Sinne der Inklusion miteinander Sport treiben können“, sagt DBS-Präsident Friedhelm Julius Beucher. Segel-Paralympicssieger Heiko Kröger bezeichnete die Entscheidung bereits im Februar als „schweren Rückschlag für den Inklusionsgedanken“. DBS-Vizepräsident Leistungssport, Dr. Karl Quade, ergänzt: „Es ist nun Aufgabe aller Kräfte, diese Sportart für 2024 wieder paralympisch zu machen – am besten natürlich auf der Ostsee vor Kiel.“

Weitere Artikel

Bundesteilhabepreis 2020

Am 11. Mai ist der Bundesteilhabepreis 2020 vom  Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) ausgelobt worden. Das Thema ist „Perspektive auch in Corona-Zeiten: Barrierefrei...

ADAC Stiftung unterstützt FGQ

„Die Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen. Uns ist es ein ausdrückliches Anliegen, bedürftigen und besonders betroffenen Menschen Hilfe anzubieten, um ihren zusätzlich...

Ein neues Kapitel kann beginnen

Rollstuhlbasketballer Joe Bestwick war Paralympics-Dritter und Europameister mit Großbritannien und Champions-Cup-Sieger sowie vierfacher deutscher Meister und Pokalsieger...

Soziale Medien

21,116FansGefällt mir
2,904NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge

Bundesteilhabepreis 2020

Am 11. Mai ist der Bundesteilhabepreis 2020 vom  Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) ausgelobt worden. Das Thema ist „Perspektive auch in Corona-Zeiten: Barrierefrei...

ADAC Stiftung unterstützt FGQ

„Die Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen. Uns ist es ein ausdrückliches Anliegen, bedürftigen und besonders betroffenen Menschen Hilfe anzubieten, um ihren zusätzlich...

Ein neues Kapitel kann beginnen

Rollstuhlbasketballer Joe Bestwick war Paralympics-Dritter und Europameister mit Großbritannien und Champions-Cup-Sieger sowie vierfacher deutscher Meister und Pokalsieger...

Sommercamp coronabedingt umgeplant

Aus der Not eine Tugend machen. Diesem Sprichwort folgend hat das in Kassel ansässige Bildungs- und Forschungsinstitut zum selbstbestimmten Leben Behinderter (bifos) ein ursprünglich...

FOCUS CP rehaKIND-Kongress verschoben

Um den Schutz für alle Aktiven und die Betroffenen zu gewährleisten, haben die vier veranstaltenden Vereine des FOCUS CP rehaKIND-Kongresses laut einer...