Rollstuhlbasketballer erfüllen sich den Traum von Rio

Das große Ziel ist erreicht: Sowohl die deutschen Damen als auch die deutschen Herren haben sich bei der Rollstuhlbasketball-Europameisterschaft im britischen Worcester den großen Traum von Rio erfüllt und durch den Einzug ins Halbfinale das Ticket zu den Paralympics gelöst. Die Damen hatten schon vor dem letzten Gruppenspiel gegen Italien, dass sie mit einem 89:14-Kantersieg beendeten, den Sprung ins Halbfinale sicher. Deutlich spannender war es am Abend bei den Herren im Viertelfinale gegen Israel. Nach lange ausgeglichenem Duell setzten sich die Deutschen im letzten Viertel ab und feierten einen am Ende klaren 75:54 (16:14/34:29/54:44)-Erfolg – und damit die Qualifikation für die Paralympics. „Der Druck, der auf uns lastete, war immens, das hat man eindeutig bemerkt. Nun sind wir glücklich über das Ticket nach Rio und können wieder befreit Basketball spielen“, so Bundestrainer Nicolai Zeltinger.

Weiter geht es bereits heute mit dem Großbritannien-Doppelpack im Halbfinale. Gegen die Gastgeber wollen die deutschen Teams zu gerne ihre Erfolge aus der Gruppenphase wiederholen und ins Endspiel einziehen. Den Auftakt machen die Herren um 15.45 Uhr, die Damen spielen am Abend um 19.15 Uhr.

1EM2015_Herren_Road to Rio_Foto_AndreasJoneck_rechtefrei

Weitere Artikel

Bundesteilhabepreis 2020

Am 11. Mai ist der Bundesteilhabepreis 2020 vom  Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) ausgelobt worden. Das Thema ist „Perspektive auch in Corona-Zeiten: Barrierefrei...

ADAC Stiftung unterstützt FGQ

„Die Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen. Uns ist es ein ausdrückliches Anliegen, bedürftigen und besonders betroffenen Menschen Hilfe anzubieten, um ihren zusätzlich...

Ein neues Kapitel kann beginnen

Rollstuhlbasketballer Joe Bestwick war Paralympics-Dritter und Europameister mit Großbritannien und Champions-Cup-Sieger sowie vierfacher deutscher Meister und Pokalsieger...

Soziale Medien

21,132FansGefällt mir
2,904NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge

Bundesteilhabepreis 2020

Am 11. Mai ist der Bundesteilhabepreis 2020 vom  Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) ausgelobt worden. Das Thema ist „Perspektive auch in Corona-Zeiten: Barrierefrei...

ADAC Stiftung unterstützt FGQ

„Die Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen. Uns ist es ein ausdrückliches Anliegen, bedürftigen und besonders betroffenen Menschen Hilfe anzubieten, um ihren zusätzlich...

Ein neues Kapitel kann beginnen

Rollstuhlbasketballer Joe Bestwick war Paralympics-Dritter und Europameister mit Großbritannien und Champions-Cup-Sieger sowie vierfacher deutscher Meister und Pokalsieger...

Sommercamp coronabedingt umgeplant

Aus der Not eine Tugend machen. Diesem Sprichwort folgend hat das in Kassel ansässige Bildungs- und Forschungsinstitut zum selbstbestimmten Leben Behinderter (bifos) ein ursprünglich...

FOCUS CP rehaKIND-Kongress verschoben

Um den Schutz für alle Aktiven und die Betroffenen zu gewährleisten, haben die vier veranstaltenden Vereine des FOCUS CP rehaKIND-Kongresses laut einer...