Tischtenniscamp mit Top-Trainer

TischtenniscampWer sich jetzt noch schnell entscheidet, hat die Chance, zusammen mit Paralympics-Trainer „Charly Weber“ am ersten Adventwochenende ein Tischtenniscamp für Kinder und Jugendliche zu erleben. An diesem Angebot des Deutschen Rollstuhl-Sportverbandes (DRS) können neben den Rollikids auch alle anderen Handicapgruppen, Geschwisterkinder und deren Freunde teilnehmen. Der Fachbereich Tischtennis des DRS gestaltet ein abwechslungsreiches Camp mit einigen Tischtenniseinheiten. Koordinationsspiele, kleine und große Ballspiele sowie der Team-Triathlon runden das Programm ab.

Neben fachlich fundiertem Training sollen das Kennenlernen und der Spaß im Mittelpunkt stehen. Weitere Infos zu Ablauf und Anmeldung gibt es unter http://www.drs.org/cms/uploads/media/2013_11_29_TT_Camp_DU_Ausschreibung.pdf und http://www.drs.org/cms/uploads/media/2013_11_29_TT_Camp_DU_Anmeldung.pdf.  Alle, die keinen Platz mehr bekommen, können sich schon die Termine für 2014 vormerken, nämlich vom 04.-07. März 2014 in Rheinsberg und vom 15.-17. August 2014 in Duisburg.

Weitere Artikel

Inklusion macht fit

Die BSK-Repräsentanz Berlin will zum diesjährigen Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung eine barrierefreie Veranstaltung für Menschen mit und ohne Behinderung durchführen....

Ministerpräsident übernimmt Schirmherrschaft

Handball ist für viele eine Leidenschaft und trainiert gleichermaßen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination und Beweglichkeit. Rollstuhlhandball verkörpert durch die Spielweise zeitgemäß den Inklusionsgedanken. Doch...

Zahlen geben Anlass zur Sorge

Die Entwicklung, die der jüngst veröffentlichte dritte Teilhabebericht der Bundesregierung über die Lebenslagen von Menschen mit Beeinträchtigung aufzeigt, ist laut einer Pressemeldung, bedenklich: Demnach...

Soziale Medien

22,023FansGefällt mir
3,042NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge