Gehhilfen mal eben abstellen

Stehende Gehhilfen
Gehhilfen einfach zusammengesteckt, können platzsparend in der Senkrechten beim Nutzer bleiben. Foto: goharry.de

Jeder, der schon mal auf Gehhilfen angewiesen war, kennt die Problematik: Richtig hinstellen lassen sie sich nicht. Entweder sie fallen um, rutschen weg oder liegen im Weg. Ein Tüftler aus Dormettingen hat nun eine Lösung für dieses Problem auf den Markt gebracht. Durch eine Magnetverbindung der beiden Stützen wird eine Stabilisierung geschaffen. Somit stehen die Gehhilfen selbständig und können platzsparend und frei im Raum abgestellt werden. Die Handhabung: Eine Gehstütze wird um 180 Grad gedreht. Nachdem sie nun sozusagen auf dem Kopf steht, kann sie mit dem Gegenstück zusammengesteckt werden. Durch die Magnete bleiben sie aneinander haften. Dadurch entsteht eine Dreipunktauflage, wodurch das Paar überall, soagar an leichtem Gefälle abgestellt werden kann, verspricht der Entwickler.

Die Vorteile: Die Gehhilfen sind immer griffbereit, sie können platzsparend abgestellt werden, der Nutzer ist nicht auf fremde Hilfe angewiesen, und Unfällen wird vorgebeugt. Die selbststehende Gehhilfe kann seit kurzem im Sanitätsfachhandel oder im Internet erworben werden.

Weitere Informationen finden Interessierte unter: www.goharry.de

 

Weitere Artikel

Inklusion macht fit

Die BSK-Repräsentanz Berlin will zum diesjährigen Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung eine barrierefreie Veranstaltung für Menschen mit und ohne Behinderung durchführen....

Ministerpräsident übernimmt Schirmherrschaft

Handball ist für viele eine Leidenschaft und trainiert gleichermaßen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination und Beweglichkeit. Rollstuhlhandball verkörpert durch die Spielweise zeitgemäß den Inklusionsgedanken. Doch...

Zahlen geben Anlass zur Sorge

Die Entwicklung, die der jüngst veröffentlichte dritte Teilhabebericht der Bundesregierung über die Lebenslagen von Menschen mit Beeinträchtigung aufzeigt, ist laut einer Pressemeldung, bedenklich: Demnach...

Soziale Medien

21,928FansGefällt mir
3,042NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge