Radtour: Mit Prothese quer durch West-Europa

Die ganze Familie wird Ronny bei seinem Vorhaben begleiten. Foto: endolite
Die ganze Familie wird Ronny bei seinem Vorhaben begleiten. Foto: endolite

1.000 Kilometer liegen vor Ronny Schöniger. Vom 08. bis zum 13. Oktober 2016 wird er von Koblenz über Belgien und Frankreich bis nach Großbritannien fahren – mit dem Fahrrad. Trotz seiner Unterschenkelamputation und der Diagnose Muskelatrophie.

Ronny möchte damit seine eigenen Grenzen überwinden und anderen Prothesenträgern Mut machen. Zudem will er Aufmerksamkeit für das Krankheitsbild „Muskelschwund“ erwecken.

Start ist am Samstag, 08. Oktober 2016 in Koblenz. Am 13. Oktober 2016 erwartet man ihn in Basingstoke. Die Kilometer bis zum Ziel werden eine Herausforderung für den Hobbysportler. Rennrad, Prothese, Ehefrau und Tochter – sie werden auf der Tour als ständige Begleiter agieren.

Seit der Amputation des rechten Unterschenkels muss Ronny in Bewegung bleiben, damit sich seine Muskeln nicht weiter zurückbilden. Deshalb ist er sportlich sehr aktiv: Er fährt Rennrad, trainiert im Fitnessstudio, geht häufig mit seiner Frau auf Wandertouren. Unterstützt wird Ronny Schöniger bei seinem Vorhaben vom Orthopädietechnik-Team Heinrich & Klassmann und dem Prothesenhersteller Endolite.

HW/PM

Weitere Artikel

Bundesteilhabepreis 2020

Am 11. Mai ist der Bundesteilhabepreis 2020 vom  Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) ausgelobt worden. Das Thema ist „Perspektive auch in Corona-Zeiten: Barrierefrei...

ADAC Stiftung unterstützt FGQ

„Die Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen. Uns ist es ein ausdrückliches Anliegen, bedürftigen und besonders betroffenen Menschen Hilfe anzubieten, um ihren zusätzlich...

Ein neues Kapitel kann beginnen

Rollstuhlbasketballer Joe Bestwick war Paralympics-Dritter und Europameister mit Großbritannien und Champions-Cup-Sieger sowie vierfacher deutscher Meister und Pokalsieger...

Soziale Medien

21,088FansGefällt mir
2,904NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge

Bundesteilhabepreis 2020

Am 11. Mai ist der Bundesteilhabepreis 2020 vom  Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) ausgelobt worden. Das Thema ist „Perspektive auch in Corona-Zeiten: Barrierefrei...

ADAC Stiftung unterstützt FGQ

„Die Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen. Uns ist es ein ausdrückliches Anliegen, bedürftigen und besonders betroffenen Menschen Hilfe anzubieten, um ihren zusätzlich...

Ein neues Kapitel kann beginnen

Rollstuhlbasketballer Joe Bestwick war Paralympics-Dritter und Europameister mit Großbritannien und Champions-Cup-Sieger sowie vierfacher deutscher Meister und Pokalsieger...

Sommercamp coronabedingt umgeplant

Aus der Not eine Tugend machen. Diesem Sprichwort folgend hat das in Kassel ansässige Bildungs- und Forschungsinstitut zum selbstbestimmten Leben Behinderter (bifos) ein ursprünglich...

FOCUS CP rehaKIND-Kongress verschoben

Um den Schutz für alle Aktiven und die Betroffenen zu gewährleisten, haben die vier veranstaltenden Vereine des FOCUS CP rehaKIND-Kongresses laut einer...