Video: Die Gipfelstürmerin

[su_youtube_advanced url=“https://www.youtube.com/watch?v=I7QlOorBOBw“ width=“580″ height=“300″ rel=“no“]

Es klingt schon für Menschen ohne Behinderung nicht gerade nach einem Spaziergang: von Garmisch über die Zugspitze nach Meran. Das sind 350 Kilometer und 35.000 Höhenmeter. Jaqueline Fritz aus Bad Bergzabern hat diese Strecke zurückgelegt – mit nur einem Bein, gestützt auf Krücken. Wie sie sich vorbereitet hat, zeigt das Video. Ein ausführliches Porträt über die 32-Jährige lesen Sie in der kommenden Ausgabe.

www.fritz.media-active.de

Weitere Artikel

Inklusion macht fit

Die BSK-Repräsentanz Berlin will zum diesjährigen Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung eine barrierefreie Veranstaltung für Menschen mit und ohne Behinderung durchführen....

Ministerpräsident übernimmt Schirmherrschaft

Handball ist für viele eine Leidenschaft und trainiert gleichermaßen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination und Beweglichkeit. Rollstuhlhandball verkörpert durch die Spielweise zeitgemäß den Inklusionsgedanken. Doch...

Zahlen geben Anlass zur Sorge

Die Entwicklung, die der jüngst veröffentlichte dritte Teilhabebericht der Bundesregierung über die Lebenslagen von Menschen mit Beeinträchtigung aufzeigt, ist laut einer Pressemeldung, bedenklich: Demnach...

Soziale Medien

22,023FansGefällt mir
3,042NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge