Geländegängig und wendig

Credit: Freee Mobility

Der Freee F2 ist ein geländegängiger Elektrorollstuhl, mit dem sich sogar Bergstrecken meistern lassen. Er bietet auch umfassende Mobilität am Sandstrand, auf Kopfsteinpflaster und Wald- und Wiesenwegen.

Der F2 ist ein selbstbalancierendes Fahrzeug mit elektronischer Regelung. Er zeichnet sich durch eine einfache dynamische Bedienung aus. Gestartet wird der F2 mit dem Info-Key. Beim Aufsitzen und Umsteigen wird der Elektro-Rollstuhl durch die integrierte Stützvorrichtung gesichert. Die dynamische Stabilisierungstechnologie misst hundertmal pro Sekunde Terrain und Körperposition und balanciert das Fahrzeug und den Körper stabil aus. Eine Neigung nach vorne wird in eine Vorwärtsbewegung umgesetzt. Eine Neigung nach hinten bremst beziehungsweise führt zu einer Rückwärtsbewegung.

Hinter dem F2 steht die Firma Freee Mobility und die Vision ihres Gründers Andreas Fried und seines Bruders Thomas Fried, der seit seinem 33. Lebensjahr querschnittsgelähmt ist. Den beiden ging es darum, einen intuitiv zu bedienenden Elektro-Rollstuhl zu entwickeln, der es körperlich behinderten Menschen ermöglicht, wieder aktiv am Leben teilzunehmen. Deshalb ist der neuartige Elektro-Rollstuhl für die Brüder nicht nur ein Produkt, sondern eine Herzensangelegenheit.

Credit: Freee Mobility

Weitere Artikel

Inklusion macht fit

Die BSK-Repräsentanz Berlin will zum diesjährigen Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung eine barrierefreie Veranstaltung für Menschen mit und ohne Behinderung durchführen....

Ministerpräsident übernimmt Schirmherrschaft

Handball ist für viele eine Leidenschaft und trainiert gleichermaßen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination und Beweglichkeit. Rollstuhlhandball verkörpert durch die Spielweise zeitgemäß den Inklusionsgedanken. Doch...

Zahlen geben Anlass zur Sorge

Die Entwicklung, die der jüngst veröffentlichte dritte Teilhabebericht der Bundesregierung über die Lebenslagen von Menschen mit Beeinträchtigung aufzeigt, ist laut einer Pressemeldung, bedenklich: Demnach...

Soziale Medien

22,023FansGefällt mir
3,042NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge