Yamaha entwirft Designer-Rollstuhl in Hochzeitsoptik

02GEN heißt der stylische Elektrorollstuhl von Yamaha. Bisher kannte man ja bei uns das Unternehmen mit Sitz in Shizuoka vorrangig als Hersteller von Musikinstrumenten und Motorrädern. Sollte jemand beim Anblick dieses Fahrgeräts für den besonderen Tag bereits glänzende Augen bekommen, so wird es leider zunächst auch dabei bleiben. Der 02GEN ist bisher nicht für den Verkauf frei gegeben. Bei diesem komplizierten Design und einem entsprechenden Konstruktionsaufwand wären die Rollstühle wahrscheinlich auch unerschwinglich teuer.

Link zum Video: www.youtube.com

Weitere Artikel

Inklusion macht fit

Die BSK-Repräsentanz Berlin will zum diesjährigen Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung eine barrierefreie Veranstaltung für Menschen mit und ohne Behinderung durchführen....

Ministerpräsident übernimmt Schirmherrschaft

Handball ist für viele eine Leidenschaft und trainiert gleichermaßen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination und Beweglichkeit. Rollstuhlhandball verkörpert durch die Spielweise zeitgemäß den Inklusionsgedanken. Doch...

Zahlen geben Anlass zur Sorge

Die Entwicklung, die der jüngst veröffentlichte dritte Teilhabebericht der Bundesregierung über die Lebenslagen von Menschen mit Beeinträchtigung aufzeigt, ist laut einer Pressemeldung, bedenklich: Demnach...

Soziale Medien

22,023FansGefällt mir
3,042NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge