Urlaub für Menschen mit schwerer Behinderung

juliusDer Philip Julius e.V. hat eine Website gestartet, um Menschen mit schwerer Behinderung und ihre Angehörigen zu unterstützen. Das teilt die Aktion Mensch im Familienratgeber mit.

In Deutschland leben rund 22.000 Menschen, die jünger als 25 Jahre und auf permanente Unterstützung angewiesen sind. Der Philip Julius e.V. hat für diese Menschen und ihre Angehörigen auf seiner Website eine Liste von Urlaubsangeboten und geeigneten Pflegeeinrichtungen zusammengestellt. Die Website bietet auch Informationen zu Flug- und Bahnreisen sowie zu Finanzierungsmöglichkeiten. Geplant ist außerdem ein Forum, in dem sich Eltern austauschen können.

Infos unter www.philip-julius.de

Weitere Artikel

Inklusion macht fit

Die BSK-Repräsentanz Berlin will zum diesjährigen Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung eine barrierefreie Veranstaltung für Menschen mit und ohne Behinderung durchführen....

Ministerpräsident übernimmt Schirmherrschaft

Handball ist für viele eine Leidenschaft und trainiert gleichermaßen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination und Beweglichkeit. Rollstuhlhandball verkörpert durch die Spielweise zeitgemäß den Inklusionsgedanken. Doch...

Zahlen geben Anlass zur Sorge

Die Entwicklung, die der jüngst veröffentlichte dritte Teilhabebericht der Bundesregierung über die Lebenslagen von Menschen mit Beeinträchtigung aufzeigt, ist laut einer Pressemeldung, bedenklich: Demnach...

Soziale Medien

22,023FansGefällt mir
3,042NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge