Länderspiel-Wochenende im Amputierten-Fußball

Gekickt werden darf nur mit dem Bein. Der Einsatz der Krücke wird geahndet. Foto: EAFF

Am 9. und 10. Juni 2018 wird das Helmut-Gmelin-Stadion in Sinsheim Schauplatz für erstklassigen

Amputierten-Fußball. Anpfiff Hoffenheim e.V. richtet am Samstag von 11 bis 17 Uhr und am Sonntag von 9.30 bis 15 Uhr den zweiten Spieltag der „BENEDE“-Liga aus.

Nach dem Auftakt in Utrecht darf sich nun Anpfiff Hoffenheim als Gastgeber für die Nationalmannschaften Belgiens und der Niederlande präsentieren. Für Speis und Trank und gute Unterhaltung ist gesorgt.

Weitere Artikel

Inklusion macht fit

Die BSK-Repräsentanz Berlin will zum diesjährigen Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung eine barrierefreie Veranstaltung für Menschen mit und ohne Behinderung durchführen....

Ministerpräsident übernimmt Schirmherrschaft

Handball ist für viele eine Leidenschaft und trainiert gleichermaßen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination und Beweglichkeit. Rollstuhlhandball verkörpert durch die Spielweise zeitgemäß den Inklusionsgedanken. Doch...

Zahlen geben Anlass zur Sorge

Die Entwicklung, die der jüngst veröffentlichte dritte Teilhabebericht der Bundesregierung über die Lebenslagen von Menschen mit Beeinträchtigung aufzeigt, ist laut einer Pressemeldung, bedenklich: Demnach...

Soziale Medien

22,023FansGefällt mir
3,042NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge