Rollstuhlbasketball: U25 Kader steht

Vom 23. bis 28. Mai findet die U25 Weltmeisterschaft der Frauen im Rollstuhlbasketball in Thailand statt. Cheftrainer Dennis Nohl und Co-Trainerin Marina Mohnen nominierten am Osterwochenende ihren 10-köpfigen Kader. Mit dabei sind Lisa Bergenthal (Köln 99ers), Svenja Erni (Sabres Ulm), Valeska Finger (Lux Rollers), Anna-Lena Hennig (Hanover United), Sarah Heibutzki (RSV Lahn Dill), Anna Jansen (Emsland Rolli Baskets), Rebecca Lieb (BG Baskets Hamburg), Anne-Sophie Risse (PS Karlsruhe), Marth Schuren (Köln 99ers) und Catharina Weiß (RSKV Tübingen).

In der WM-Vorrundengruppe B sehen sich die Juniorinnen den Teams aus der Türkei, USA sowie Australien gegenüber. Headcoach Dennis Nohl hat für die WM ein klares Ziel vor Augen: „Wir möchten in der Gruppenphase eine möglichst gute Ausgangslage für das Viertelfinale schaffen. Hierfür sind die Spiele gegen die Türkei und Australien entscheidend. Wir wollen definitiv das Halbfinale erreichen!“

Dennis Nohl
Dennis Nohl

Weitere Artikel

Inklusion macht fit

Die BSK-Repräsentanz Berlin will zum diesjährigen Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung eine barrierefreie Veranstaltung für Menschen mit und ohne Behinderung durchführen....

Ministerpräsident übernimmt Schirmherrschaft

Handball ist für viele eine Leidenschaft und trainiert gleichermaßen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination und Beweglichkeit. Rollstuhlhandball verkörpert durch die Spielweise zeitgemäß den Inklusionsgedanken. Doch...

Zahlen geben Anlass zur Sorge

Die Entwicklung, die der jüngst veröffentlichte dritte Teilhabebericht der Bundesregierung über die Lebenslagen von Menschen mit Beeinträchtigung aufzeigt, ist laut einer Pressemeldung, bedenklich: Demnach...

Soziale Medien

22,023FansGefällt mir
3,042NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge