Schnupper-Workshop im Rollstuhltennis

Spannende Ballwechsel, Schnelligkeit und intensive Konzentration – Rollstuhltennis ist ein Sport der vollen Einsatz verlangt. Wer Lust hat, den „weißen Sport“ auszuprobieren, hat bei einem Schnupper-Workshop am Sonntag, 22. April die Möglichkeit. Von 11 bis 15 Uhr können Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit einer körperlichen Beeinträchtigung auf dem Court erste Eindrücke sammeln.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Info und Anmeldung: Jürgen Kugler, Tel. 02645/528336

Ausrichter: Rollitennis e.V.

Ort: Tennishalle Sportpark Windhagen, Am Sportpark 1, 53578 Windhagen

 

Weitere Artikel

Inklusion macht fit

Die BSK-Repräsentanz Berlin will zum diesjährigen Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung eine barrierefreie Veranstaltung für Menschen mit und ohne Behinderung durchführen....

Ministerpräsident übernimmt Schirmherrschaft

Handball ist für viele eine Leidenschaft und trainiert gleichermaßen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination und Beweglichkeit. Rollstuhlhandball verkörpert durch die Spielweise zeitgemäß den Inklusionsgedanken. Doch...

Zahlen geben Anlass zur Sorge

Die Entwicklung, die der jüngst veröffentlichte dritte Teilhabebericht der Bundesregierung über die Lebenslagen von Menschen mit Beeinträchtigung aufzeigt, ist laut einer Pressemeldung, bedenklich: Demnach...

Soziale Medien

22,023FansGefällt mir
3,042NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge