I’ll push you

Als der beinahe vollständig gelähmte Justin Skeesuck seinen besten Freund Patrick Gray fragt, ob er mit ihm den Jakobsweg in Spanien wandern würde, entgegnet dieser ohne zu zögern „I’ll push you – Ich schiebe dich!“ Und so machen sich die beiden besten Freunde an die Vorbereitungen: Über Crowdfunding wird das nötige Reisebudget aufgebaut, ein Sponsor finanziert die komplizierte Sonderanfertigung eines extraleichten und geländetauglichen Rollstuhls – und für die ersten Etappen über die steilen Bergpfade der Pyrenäen wird ein weiterer Freund, Ted, als Zugpferd miteinspringen. Und dann beginnt der Aufstieg im französischen Startpunkt Saint-Jean-Pied-de-Port. Durch Schlamm- und Geröllfelder muss Justin mitsamt seinem Rollstuhl geschleppt werden – alle drei sind am Ende ihrer Kräfte. Als auch noch ein Rad bricht und sie sich verirren, scheint die Pilgerreise gescheitert. Doch Justin und Patrick geben nicht auf.
Benevito
320 Seiten, 24,00 Euro
ISBN: 978-3-710900280

Weitere Artikel

Inklusion macht fit

Die BSK-Repräsentanz Berlin will zum diesjährigen Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung eine barrierefreie Veranstaltung für Menschen mit und ohne Behinderung durchführen....

Ministerpräsident übernimmt Schirmherrschaft

Handball ist für viele eine Leidenschaft und trainiert gleichermaßen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination und Beweglichkeit. Rollstuhlhandball verkörpert durch die Spielweise zeitgemäß den Inklusionsgedanken. Doch...

Zahlen geben Anlass zur Sorge

Die Entwicklung, die der jüngst veröffentlichte dritte Teilhabebericht der Bundesregierung über die Lebenslagen von Menschen mit Beeinträchtigung aufzeigt, ist laut einer Pressemeldung, bedenklich: Demnach...

Soziale Medien

22,023FansGefällt mir
3,042NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge