Reha Symposium Ludwigshafen

Am 26. und 27. September 2019 tauschen sich Experten zu Herausforderungen und Entwicklungen in der berufsgenossenschaftlichen Rehabilitation der Zukunft aus. Dr. Henry Kohler, der wissenschaftliche Leiter der BG Klinik Ludwigshafen betont, dass es sich beim Reha Symposium um eine ideale Plattform für Mitarbeiter der Unfallversicherungsträger, Therapeuten aller Fachdisziplinen, Psychologen und Ärzte handelt.

Das diesjährige Programm steht bereits fest. Workshops wie „Transfer für Rollstuhlfahrer“ oder „Prothesenversorgung an der unteren Extremität“ komplettieren das Angebot. Die Anmeldung für das Hauptprogramm ist unter Reha Symposium jederzeit möglich.

Weitere Artikel

Inklusion macht fit

Die BSK-Repräsentanz Berlin will zum diesjährigen Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung eine barrierefreie Veranstaltung für Menschen mit und ohne Behinderung durchführen....

Ministerpräsident übernimmt Schirmherrschaft

Handball ist für viele eine Leidenschaft und trainiert gleichermaßen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination und Beweglichkeit. Rollstuhlhandball verkörpert durch die Spielweise zeitgemäß den Inklusionsgedanken. Doch...

Zahlen geben Anlass zur Sorge

Die Entwicklung, die der jüngst veröffentlichte dritte Teilhabebericht der Bundesregierung über die Lebenslagen von Menschen mit Beeinträchtigung aufzeigt, ist laut einer Pressemeldung, bedenklich: Demnach...

Soziale Medien

22,023FansGefällt mir
3,042NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge